Hasta la Vista - Geoffrey Enthoven

Regie

Geoffrey Enthoven

Geoffrey Enthoven (*1974) erwarb 1999 seinen Magister in audiovisuellen Künsten an der Koninklijke Academie voor Schone Kunsten (KASK). Sein Kurzfilm DE AANSPREKER, den er als Abschlussarbeit drehte, erhielt mehrere Auszeichnungen und wurde in vielen Ländern gezeigt. Im gleichen Jahr gründete er mit seinem Freund Mariano Vanhoof, ein Filmfanatiker wie er selbst, die Produktionsfirma Fobic Films.

2001 drehte er Fobics Spielfilmdebüt Les Enfants de l’Amour. Enthoven und Vanhoof waren auch an der Produktion der Dokumentation De Stem op Vleugels (2003) und des Kurzfilms A MESSAGE FROM OUTER SPACE (2004) beteiligt. 2004 verfasste Enthoven zusammen mit Jacques Boon das Drehbuch zu seinem zweiten Kinofilm Vidange Perdue, der 2006 ins Kino kam. Zwei Jahre später folgte HAPPY TOGETHER. Venthoven arbeitet auch freiberuflich als Regisseur für Werbefilme, Videoclips und Fernsehserien. HASTA LA VISTA ist sein fünfter Spielfilm.

Filmografie (Langfilme):